Deutsche Telekom AGErleben, was verbindet.

Stollenhelden-Portrait

Unser Stollenheld
im September

Lias, 9 Jahre
vom SV Stuttgarter Kickers

Steckbrief
Name
Lias
Alter
9
Verein
SV Stuttgarter Kickers

Der Stollenheld im Interview

Seit wann spielst du Fußball und auf welcher Position?

Fußball spiele ich seit ich vier bin, also seit 5 Jahren. Am Anfang habe ich sogar nur im Tor gespielt, seit drei Jahren auch draußen, meist im offensiven Bereich. Seit knapp zwei Jahren spiele ich bei den Kickers und dort vorwiegend offensiv oder auch mal auf der 6.

Was gefällt dir daran besonders gut?

Na klar, das Tore schießen ;-) Aber auch an schönen Spielzügen beteiligt sein zu können finde ich klasse!

Wer ist dein Lieblingsspieler und wieso?

Gareth Bale – weil er so schnell ist und einen tollen Zug zum Tor hat.

Wer ist dein Lieblingsverein und wieso?

SV Stuttgarter Kickers – weil ich da spiele und der Verein viel Tradition hat.

Wie fühlt man sich als Stollenheld des Monats?

Irgendwie als ob ich fliege – ist noch ein bisschen unwirklich…

Wie bist du auf die Aktion aufmerksam geworden?

Weil ein anderer Spieler aus meinem Verein auch schon mal einer der 5 Kandidaten war.

Wer hat sich die Finger wund gevotet?

Uii, auf jeden Fall sehr viele. Ich selber natürlich auch… ;-) Aber auch viele aus meinem Verein, meine Freunde und meine ganze Familie.

Wie hast du deine Unterstützer aktiviert mit abzustimmen?

Wir haben ganz viel Werbung über WhatsApp und Facebook gemacht, da hat der Verein auch toll unterstützt. Außerdem hatten die Kickers am Wochenende glücklicherweise ein großes Jugendturnier mit knapp 100 Mannschaften veranstaltet, bei dem ich Flyer und Gummibären verteilt und eine Durchsage über die Sprechanlage gemacht habe.

Wer hat deine Hammer-Bude gefilmt?

Mein Papa. Besondere Spiele wie das gegen Juventus Turin filmt er meistens.

Wo findet der Stollenheld-Pokal seinen Platz?

Auf meinem Regal für besondere Pokale bekommt er einen Ehrenplatz.

Freuen sich die anderen Kollegen aus deinem Team? Wie werdet ihr feiern?

Na klar freuen die sich, sie haben fleißig mit abgestimmt und freuen sich natürlich auch über die 1000€. Wie wir feiern weiß ich noch nicht, da werden wir uns noch was ausdenken.

Was sagen deine Eltern dazu, dass du Stollenheld des Monats bist?

Die sind natürlich sehr stolz und auch glücklich, aber auch ziemlich kaputt nach der anstrengenden Voting-Woche.

Was möchtest du der Telekom noch mitteilen?

Danke für die tolle Aktion und dass ich mitmachen durfte, und natürlich für den tollen Preis!

Was möchtest du deiner Mannschaft und deinem Trainer noch mitteilen?

Zuerst möchte ich mich bei allen für die tolle Unterstützung bedanken. Ich hoffe, dass wir noch viele tolle Spiele und Tore zusammen machen werden und uns alle gut weiterentwickeln.

Wie lautet dein Tipp für den künftigen Stollenhelden?

Immer an sich glauben und niemals aufgeben! Und natürlich dafür sorgen, dass Eure tollen Tore auch gefilmt werden… ;-)